Alleinerziehende im Zürcher Oberland                                       
 

Jahreswechsel
 

Wir haben das Jahr beendet mit dem Samichlausnachmittag und dem Sylvesterfest. Am Samichlausnachmittag haben Claudia und die Kinder Fotos gemacht; am Sylvesterfest Monika. Die Fotos können am ersten Januar-Treff bewundert und nachbestellt werden. Dies sind die Resultate aus der Samichlaus-Umfrage über die bevorzugten Aktivitäten an den Sonntagstreffs:
 
Brunch x
Spazieren xx
Spielen xx
Schlitteln xxxx
Skifahren xx
Schwimmen xxx
Fussball x
Wandern x
Gesellschaftsspiele xx
Minigolf x
Kegeln x
Kino x
Velo fahren x
Schlittschuh x
Zusammen Backen x
Zoobesuch x
Chasperlitheater x
 
Ich möchte mich bei allen Helfern bedanken, für die viele Arbeit, welche sie in das Gelingen unserer Treffs investiert haben.

Für das nächste Jahr gibt es noch die folgenden Aenderungen:

Wegen der zentraleren geographischen Lage werden wir den Treffpunkt für nächstes Jahr von Volketswil nach Uster verlegen, falls uns der  Raum dort zur Verfügung steht.

Norbert koordinierte die Sonntagstreffs für den Rest des Jahres 1999, nachdem Marion in die Westschweiz umgezogen ist. Vielen Dank Marion und Norbert für Eure Arbeit! Für das Jahr 2000 übernehme ich nun die Koordination der Sonntagstreffs. Ich bin alleinerziehende Mutter, habe eine Tochter im Alter von 21 Monaten und wohne in Stäfa (Adresse sh. unten).

Ein gutes neues Jahr 2000 und liebe Grüsse wünscht Euch

Andrea, Stäfa, Dezember 1999

alleinerziehende@gmx.ch